In der Bronzezeit ist besonders im ostmediterranen Raum in den mittleren Jahrhunderten des zweiten vorchristlichen Jahrtausends eine solche Haufung von Neuerungen feststellbar, dass anhand dreier ausgewahlter Technologien untersucht wurde, inwieweit technische Fortschritte auszumachen und in ihrer jeweiligen Tragweite zu beschreiben sind. Dabei konnten in der Glasherstellung, der Metallurgie der Zinnbronze sowie der Einfuhrung des von Pferden gezogenen Streitwagens drei wesentliche Stufen belegt werden, in denen die Entwicklung verlief. Diese Stufen konnen am Quellenmaterial Agyptens, Mesopotamiens und Mykenes unmittelbar verfolgt werden: Die archaologischen Funde sowie die zahlreichen bildlichen Darstellungen auf Grabern und Tempelwanden, Rollsiegel, rundplastische Modelle und einige Hinweise aus zeitgenossischen Textzeugnissen geben Aufschluss uber die Entwicklung von Herstellungsprozessen und Aussehen der Produkte.

Suchen Sie das Buch Technologische Innovationen im zweiten Jahrtausend vor Christus? Dieses Buch ist leider nicht mehr erhältlich. Wir haben jedoch eine PDF-Version dieses Buches gefunden. Sie können die PDF-Version kostenlos herunterladen, indem Sie unten auf den Download-Link klicken. Achtung, Registrierung möglicherweise erforderlich.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link